Einige Tipps und Erläuterungen zum Gärtnern

Düngung im Garten

Hier ein Link auf eine Seite mit Informationen zu einer Software (Freeware für Windows) zur Düngung im Garten.

Gartenbausoftware

 

Des weiteren gibt es hier ein PDF-Dokument zum Download zu dem Thema:

Leitfaden für die Düngung im Garten
Herausgegeben von der Bayerischen Gartenakademie
leitfaden-duengungigb_2011.pdf
PDF-Dokument [4.9 MB]

Liebe Gartenfreunde, Nahrung für unsere Bienen wird immer wichtiger! Hier kommt ein Link auf eine Seite mit Informationen zu Trachtpflanzen, die besonders reichhaltig Nektar und Pollen erzeugen und deswegen häufig von Honigbienen angeflogen werden.

Bienentrachtpflanzen

Was heißt kleingärtnerische Nutzung?

In jedem Garten, der zu einer Kleingartenanlage im Sinne des Bundeskleingartengesetzes gehört, soll ein Drittel der Fläche ''kleingärtnerisch genutzt'' werden. Diese Nutzung soll für den Eigenbedarf erfolgen und nicht für erwerbsmäßigen Anbau. Die kleingärtnerische Nutzung ist somit zwingend vorgeschrieben. Das bedeutet aber nicht, dass man das gesamte Drittel mit Gemüse bepflanzen muss, es gibt verschiedene Möglichkeiten der Nutzung:

  • Beete, Hügel-, Hoch- oder Schlüssellochbeete mit ein- und mehrjährigen Gemüsepflanzen, Kräutern, Feldfrüchten (z.B. Kartoffeln), Erdbeeren, Sommerblumen,
  • Obstbäume, Beerensträucher, Rankgewächse und Nutzpflanzen für Tiere,
  • Frühbeete, Kompostanlagen, Gewächshäuser.

Was ist ein naturnaher Garten?

Im Einklang mit der Natur den Garten gestalten; so könnte naturgemäßes Gärtnern in Kurzform umschrieben werden. Der Bundesverband Deutscher Gartenfreunde e.V. hat zum naturnahen Gärtnern umfassende Ausführungen erarbeitet und bietet diese als Leitfaden an. Von Boden und Bodenbearbeitung bis zur Förderung von Nützlingen sind auf 81 Seiten alle Grundsätze in kompakter Form zusammengefaßt.

Wir stellen hier den Link zum Leitfaden zur Verfügung:

http://www.kleingarten-bund.de/naturgaertnern.pdf

Was ist Mischkultur?

Mischkultur bedeutet den gleichzeitigen Anbau verschiedener Gemüse, Kräuter und /oder Blumen auf einem Beet.

Durch jahrelange Beobachtung konnte festgestellt werden, dass Pflanzen sich gegenseitig fördern und schützen oder im Wachstum hemmen. In den letzten Jahren hat sich auch das Denken in den Kleingartenvereinen gewandelt, das heißt: Abkehr von Monokulturen im Beet, Hinwendung zur Mischkultur.

Denn das Gärtnern in Mischkultur hat einige Vorteile, zum Beispiel diese:

  • der Bodenmüdigkeit wird vorgebeugt,
  • der Boden wird optimal ausgenutzt,
  • Krankheiten und Schädlinge werden abgewehrt oder ferngehalten,
  • Nützlinge werden angelockt,
  • Unkrautwuchs wird unterdrückt.

Bei der Mischkultur wird vorzugsweise in Reihen angepflanzt.

Nachfolgend sind die Pflanzen aufgeführt, die üblicherweise im Kleingarten angebaut werden, mit guten und weniger guten Partnern.

günstige Nachbarschaft

 

Aubergine: Bohne, Radieschen, Salat

 

Basilikum: Fenchel, Gurke, Tomate, Zucchini

 

Blumenkohl: Buschbohne, Erbse, Sellerie, Tomate

 

Bohnenkraut: Bohne, Rote Bete, Salat

 

Borretsch: Bohne, Erdbeere, Erbse, Kohlgewächse, Kohlrabi, Rotkohl

 

Buschbohne: Bohnenkraut, Borretsch, Chinakohl, Dill, Erdbeere, Gurke, Kapuzinerkresse, Kartoffel, Kohlgewächse, Kohlrabi, Kopfsalat, Mangold, Pflücksalat, Radieschen, Rettich, Rhabarber, Rote Bete, Sellerie, Spinat, Tomate

 

Chinakohl: Bohne, Erbse, Sellerie, Spinat, Salat

 

Dicke Bohne: Kartoffel, Schwarzwurzel, Spinat, Kapuzinerkresse

 

Dill: Erbse, Gurke, Karotte, Kohlgewächse, Kohlrabi, Rote Bete, Salat, Spargel, Zwiebel

 

Endivie: Fenchel, Kohlgewächse, Porree, Stangenbohne

 

Erbse: Borretsch, Chinakohl, Dill, Fenchel, Gurke, Karotte, Kohlgewächse, Kohlrabi, Kopfsalat, Mais, Radieschen, Rettich, Sellerie, Spinat, Zucchini

 

Erdbeere: Borretsch, Buschbohne, Knoblauch, Kohlrabi, Kopfsalat, Porree, Radieschen, Ringelblume, Spinat

 

Feldsalat: Erdbeere, Radieschen

 

Fenchel: Endivie, Erbse, Feldsalat, Gurke, Kohlrabi, Pflücksalat, Salat, Sellerie

 

Gurke: Basilikum, Borretsch, Buschbohne, Dill, Erbse, Fenchel, Knoblauch, Kohlrabi, Kohlgewächse, Kopfsalat, Kümmel, Mais, Petersilie, Porree, Ringelblume, Rote Bete, Sellerie, Sonnenblume, Spargel, Stangenbohne, Zwiebel

 

Kapuzinerkresse: Buschbohne, Dicke Bohne, Stangenbohne

 

Karotte: Chicorée, Dill, Erbse, Knoblauch, Lauch, Mangold, Porree, Radieschen, Rettich, Salat, Schwarzwurzel, Spinat, Tomate, Zwiebel

 

Kartoffel: Buschbohne, Dicke Bohne, Kapuzinerkresse, Kohlgewächse, Kohlrabi, Kümmel, Mais, Meerrettich, Puffbohne, Pfefferminze, Spinat, Stangenbohne, Tagetes

 

Knoblauch: Erdbeere, Gurke, Himbeere, Karotte, Lilie, Porree, Rose, Rote Bete, Tomate

 

Knollensellerie: Bohne, Erbse, Gurken, Kohl, Kohlrabi, Porree, Spinat, Tomate

 

Kohlgewächse: Bohne, Borretsch, Dill, Endivie, Erbse, Gurke, Lauch, Mangold, Pflücksalat, Porree, Rhabarber, Rote Bete, Salat, Sellerie, Spinat, Stangenbohne, Tagetes, Tomate

 

Kohlrabi: Borretsch, Buschbohne, Dill, Erbse, Erdbeere, Gurke, Kartoffel, Kopfsalat, Lauch, Porree, Radieschen, Rote Bete, Salat, Schwarzwurzel, Sellerie, Spargel, Spinat, Stangenbohne, Tomate

 

Kopfsalat: Buschbohne, Chicorée, Erbse, Fenchel, Gurke, Karotte, Kohlgewächse, Kohlrabi, Lauch, Mais, Mangold, Porree, Radieschen, Rettich, Rote Rübe, Schwarzwurzel, Stangenbohne, Tomate, Zwiebel

 

Lauch: Karotte, Kohlgewächse, Kohlrabi, Kopfsalat, Tomate

 

Mais: Bohne, Gurke, Kartoffel, Kopfsalat, Kürbis, Melone, Tomate, Zucchini

 

Mangold: Buschbohne, Kohlgewächse, Karotte, Pflücksalat, Radieschen, Rettich, Salat

 

Meerrettich: Kartoffel

 

Paprika: Karotte, Kohlgewächse, Tomate

 

Pastinake: Karotte, Kartoffel, Kopfsalat, Pflücksalat, Radieschen, Rote Bete, Sellerie, Spinat, Zwiebel

 

Petersilie: Gurke, Porree, Radieschen, Spargel, Tomate, Zwiebel

 

Pflücksalat: Buschbohne, Fenchel, Kohlgewächse, Mangold, Radieschen, Rote Bete, Stangenbohne, Pastinake, Tomate

 

Porree: Endivie, Erdbeere, Kohlgewächse, Karotte, Knoblauch, Petersilie, Salat, Schwarzwurzel, Sellerie, Spinat, Tomate

 

Radieschen/Rettich: Buschbohne, Erbse, Kapuzinerkresse, Karotte, Kohlgewächse, Kohlrabi, Kopfsalat, Mangold, Petersilie, Salat, Spinat, Stangenbohne, Tomate

 

Rhabarber: Buschbohnen, Kohlarten, Salat, Spinat

 

Ringelblume: Erdbeeren, Gurken, Kohlarten, Salate, Tomaten

 

Rote Bete: Bohne, Dill, Gurke, Kohlgewächse, Kohlrabi, Pflücksalat, Stangenbohne, Zucchini, Zwiebel

 

Rotkohl: Borretsch, Buschbohne, Erbse, Karotte, Salat, Sellerie, Spinat

 

Schwarzwurzel: Bohne, Kohlrabi, Porree, Salat

 

Sellerie: Buschbohne, Chinakohl, Fenchel, Gurke, Kamille, Kohlgewächse, Kohlrabi, Pastinake, Porree, Salat, Spinat, Stangenbohne, Tomate

 

Sonnenblume: Gurke

 

Spargel: Dill, Gurke, Petersilie, Kohlrabi, Salat, Tomate

 

Spinat: Chinakohl, Dicke Bohne, Erdbeere, Kartoffel, Kohlgewächse, Kohlrabi, Porree, Radieschen, Rettich, Rhabarber, Stangenbohne, Tomate

 

Stangenbohne: Gurke, Kapuzinerkresse, Kartoffel, Kohlgewächse, Kohlrabi, Kopfsalat, Pflücksalat, Radieschen, Rettich, Rote Bete, Salat, Salbei, Sellerie, Spinat, Zucchini

 

Tomate: Basilikum, Buschbohne, Chicorée, Karotte, Knoblauch, Kohlgewächse, Kohlrabi, Kopfsalat, Lauch, Mais, Paprika, Pastinake, Petersilie, Pflücksalat, Porree, Radieschen, Rettich, Ringelblume, Salat, Sellerie, Spargel, Spinat, Zwiebel

 

Zucchini: Basilikum, Kapuzinerkresse, Stangenbohne, Zwiebel

 

Zwiebel: Bohnenkraut, Dill, Erdbeere, Gurke, Kamille, Karotte, Knoblauch, Pastinake, Petersilie, Rote Bete, Kopfsalat, Tomate, Zucchini

ungünstige Nachbarschaft

 

Aubergine: Kartoffel, Paprika, Tomate

 

Basilikum: nichts bekannt

 

Blumenkohl: Knoblauch, Zwiebel

 

Bohnenkraut: nichts bekannt

 

Borretsch: nichts bekannt

 

Buschbohne: Erbse, Fenchel, Knoblauch, Lauch, Paprika, Porree, Schnittlauch, Stangenbohne, Zwiebel

 

Chinakohl: Radieschen, Rettich

 

Dicke Bohne: nichts bekannt

 

Dill: nichts bekannt

 

Endivie: nichts bekannt

 

Erbse: Buschbohne, Kartoffel, Knoblauch, Lauch, Porree, Stangenbohne, Tomate, Zwiebel

 

Erdbeere: Kohlgewächse

 

Feldsalat: nichts bekannt

 

Fenchel: Bohne, Kohlrabi, Tomate

 

Gurke: Kartoffel, Radieschen, Rettich, Tomate

 

Karotte: Pfefferminze, Rote Bete

 

Kartoffel: Aubergine, Erbse, Gurke, Kohlgewächse, Kürbis, Rote Bete, Sellerie, Sonnenblume, Tomate, Zwiebel

 

Knoblauch: Erbse, Buschbohne, Kohlgewächse, Stangenbohne

 

Knollensellerie: Kartoffel, Mais, Salat

 

Kohlgewächse: andere Kohlgewächse, Kartoffel, Knoblauch, Kohlrabi, Rhabarber, Schnittlauch, Zwiebel

 

Kohlrabi: Fenchel, Kohlgewächse

 

Kopfsalat: Kresse, Petersilie, Sellerie

 

Mais: Rote Bete, Sellerie

 

Mangold: Rote Bete

 

Meerrettich: nichts bekannt

 

Paprika: Aubergine, Erbse, Fenchel, Rote Bete

 

Pastinake: nichts bekannt

 

Petersilie: alle Salatsorten

 

Pflücksalat: nichts bekannt

 

Porree: Buschohne, Erbse, Rote Bete, Stangenbohne

 

Radieschen / Rettich: Chinakohl, Gurke

 

Rhabarber: nichts bekannt

 

Ringelblume: nichts bekannt

 

Rote Bete: Kartoffel, Mangold, Porree, Spinat

 

Schwarzwurzel: nichts bekannt

 

Sellerie: Erbse, Kartoffel

 

Sonnenblume: Kartoffel

 

Spargel: nichts bekannt

 

Spinat: Rote Bete

 

Stangenbohne: Buschbohne, Erbse, Fenchel, Knoblauch, Paprika, Porree, Schnittlauch, Zwiebel

 

Tomate: Aubergine, Erbse, Fenchel, Gurke, Kartoffel, Rote Beete, Rotkohl

 

Zucchini: nichts bekannt

 

Zwiebel: Bohne, Erbse, Kartoffel, Kohlgewächse, Porree

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KGA Am Freibad